Historie

2001      

Firmengründung der HERRMANN GmbH.
Die erste Drehmaschine findet ihren Platz in einem Geräteschuppen, in welchem Ralf Herrmann, erste Aufträge bearbeitet. Heinz und Thomas Herrmann beginnen parallel dazu in einer Garage mit einer Arburg Allrounder 200S Kunststoffspritzteile zu fertigen. Mitte 2001 werden die beiden Zweigstellen aufgelöst und finden in der neu erbauten, ca. 300 qm großen Produktionshalle im Herrach 6 in 88299 Leutkirch ihren Platz. Bis zum Jahresende werden 5 neue Mitarbeiter eingestellt.


2002      
Zusätzlich zu den Produktionszweigen CNC Drehen und Kunststoffspritzen entsteht die Kabelkonfektion. Durch diese Erweiterung ist es möglich Komplettlösungen zu produzieren. Die Belegschaft erhöht sich um weitere 4 Mitarbeiter.


2003      
Die Produktionsfläche wird um weitere 600 qm vergrößert. Dazu kommt die Verwaltung mit ca. 280 qm.Die Firma HERRMANN GmbH wird in die Firma HERRMANN GmbH & Co. KG umfirmiert. Bis Mitte 2004 wächst die Belegschaft auf 25 Personen an.

2005      
Die Fertigung wird nochmals um weitere 550 qm vergrößert, um den Materialfluss zu verbessern.


2007      
Vergrösserung der Produktions-/ Verwaltungsfläche um ca. 1000 qm, um die Effizienz des Fertigungsablaufes zu verbessern. Die Firma Herrmann ist auf konsequentem Wachstumskurs und beschäftigt mittlerweile 41 Mitarbeiter.


2008      
Erweiterung der Produktionstechnologie Komplettbearbeitung. Die Belegschaft ist bereits auf über 50 Mitarbeiter gewachsen.

 

2010

Die Belegschaft ist bereits auf knapp 70 Mitarbeiter angestiegen.

 

2011

Anbau neuer Haupt- und Mitarbeitereingang.

 

2014

Investition in die Robotic.

 

2016

Im Jahr 2016 steht für das Unternehmen ein weiterer wichtiger Wachstumsschritt an. Mit einem Neubau werden die bisher gut 3.300 qm Produktions- und Verwaltungsfläche um weitere 3.400 qm erhöht.

Die Mitarbeitanzahl wächst auf knapp 100 Personen.

In diesem Jahr feiert die Firma HERRMANN außerdem 15 Jähriges Firmenjubiläum.

 

2018

HERRMANN eröffnet ein Ausbildungszentrum
Verlegung Versand in den Neubau

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt